The Beat Scene. Photographs by Burt Glinn

Das Buch zeigt kaum gesehene Fotografien des bekannten Magnum-Fotografen Burt Glinn über die Beat Generation, einer Richtung der US-amerikanischen Literatur nach dem zweiten Weltkrieg. Sie wurden zwischen 1957 und 1960 in New York und San Francisco aufgenommen und zeigen fast alle an der Szene beteiligten Personen, darunter Allen Ginsberg und Jack Kerouac, Dichter wie Gregory Corso und William Morris und viele mehr. Glinn hielt mit seiner Kamera den Geist der Gegenkultur und die Energie der Beat Generation fest. Im Archiv fand sich auch ein Essay von Jack Kerouac, der hier mit veröffentlicht wird.

>>> zum Buch Reel Art Press

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.